Aktuell

16.06.2021

Bedingte Verrechnung von Kindergeld

Familienkassen dürfen versehentlich ausgezahltes Kindergeld nicht mehr zurückfordern, wenn der Erstattungsanspruch bei der Kindergeldauszahlung noch nicht ausreichend konkretisiert war. Weiterlesen

14.06.2021

Bundestag beschließt Unternehmensbasisregister

Wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mitteilt, hat der Deutsche Bundestag nunmehr das Basisregister für Unternehmensstammdaten auf den Weg gebracht. Unternehmen sollen künftig ihre Daten nur noch einmal melden. Weiterlesen

09.06.2021

Überbrückungshilfen werden verlängert

Weil die Corona-bedingten Schließungen und Beschränkungen in einigen Branchen weiter andauern, verlängert die Bundesregierung die Überbrückungshilfen für betroffene Unternehmen und Soloselbstständige bis zum 30. September 2021 als Überbrückungshilfe III Plus. Weiterlesen

Lesen Sie weitere Meldungen unter

Aktuelles

Wichtige Hinweise zur aktuellen Lage

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Auch wir leisten unseren Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus. Ihre Ansprechpartner erreichen Sie dadurch womöglich nicht wie gewohnt telefonisch über die direkte Durchwahl.

Sie können weiterhin unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Wir tun alles, damit es trotz der widrigen Lage nicht zu einer größeren Einschränkung der Bearbeitung Ihrer Angele-genheiten kommt.

Sie erreichen uns:
telefonisch zwischen 9:00 und 15:00 Uhr über unsere Zentrale
+49 30 4284860 über die bekannten Durchwahlen oder
per E-Mail: info@lindschulz.de

Sie können auch gern unseren Mitarbeitern eine E-Mail mit Ihrem Rückrufwunsch und Ihrer Telefonnummer schreiben und wir rufen Sie zurück!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in der nächsten Zeit keine persönlichen Termine mit unserem Team anbieten können. Wir bitten auch, von einer persönlichen Abgabe von Unterlagen in unserem Büro Abstand zu nehmen und diese entweder mit der Post oder per E-Mail an uns zu senden. Gern können Sie diese auch in unseren Hausbriefkasten einwerfen. Für Belegrückgaben melden Sie sich bitte telefonisch oder senden Sie uns eine E-Mail.

Wie wir Beratung verstehen

Vertrauen – Menschlichkeit – Erfahrung – Kompetenz

Ihre finanziellen Verhältnisse sind vertrauliche Dinge, über die oft nicht einmal mit den besten Freunden oder Verwandten gesprochen wird. Umso wichtiger ist Ihr Vertrauen uns gegenüber, uns in diese Bereiche einzubinden. Als Steuerberater können wir nur so gut beraten, wie die Informationen sind, die wir erhalten. Oberstes Prinzip ist natürlich die absolute Vertraulichkeit der Informationen. Gerade deshalb sollten Sie offen mit uns reden.

Wir müssen manchmal auch Informationen aus Bereichen erhalten, die uns aus steuerlicher Sicht eigentlich nichts angehen. So sind beispielsweise die Familienplanung, Erbfolgen etc. sensible Informationen, die steuerlich durchaus von existenzieller Bedeutung sein können.

Wir sind daher immer bereit, auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen detailliert einzugehen. Persönlicher Kontakt und die individuelle Beratung stehen für uns an oberster Stelle. Denn nur so kann eine sinnvolle und effektive Steuerberatung erfolgen.

Wir beraten Sie gerne steuergestaltend. Erlauben Sie uns vor wichtigen Entscheidungen eine steuerliche Einschätzung Ihrer Pläne. Frei nach dem Motto:
„Lieber vorher umfangreich gestalten, als hinterher umständlich reparieren.“

LSG Steuerberatung Empfang

Wie wir arbeiten

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der aktiven Gestaltung der betrieblichen und privaten Zukunft durch

  • Verlässlichkeit der Ergebnisse
  • kurze Wege
  • digitale Prozesse
  • zügige Erledigung
  • feste Ansprechpartner
  • transparente Honorarpolitik mit ausgewogenem Preis-/Leistungsverhältnis
  • transparente Leistung
  • dynamische Leistungsanpassung an Ihre Bedürfnisse

Wir legen Wert auf eine respektvolle und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
An erster Stelle steht bei uns immer der Nutzen für den Mandanten.

Unsere Leistungen

Ihr Anspruch ist unser Ansporn

Zu unseren Mandanten zählen Angehörige der Freien Berufe, Kaufleute, Künstler und Dienstleister mit Schwerpunkten rund um das Internet. Wir beraten Unternehmen unterschiedlichster Größe – vom Einzelunternehmer bis hin zur Aktiengesellschaft und Privatpersonen.

Unternehmen begleiten wir nicht nur in ihren steuerlichen Belangen, sondern betreuen sie auch umfassend mit strukturierten betriebswirtschaftlichen Beratungen. Dadurch gewinnen sie nicht nur einen Überblick über die Geschäftsentwicklung der Vergangenheit, sondern bleiben auch aktuell auf dem Laufenden.

Die Finanzbuchhaltung ist das Kernstück der unternehmerischen Zahlenwerke. Wir bieten ein breites Leistungsportfolio und können so Ihren individuellen Ansprüchen gerecht werden. Selbstverständlich können wir den Leistungsumfang neben den angebotenen Paketen für Sie detailliert zusammenstellen. Sie bestimmen den Umfang unserer Arbeiten.

Wir bieten Ihnen 3 Leistungspakete für Ihre Finanzbuchhaltung an:

  • Sie wünschen die Bearbeitung auf kompakter fachlicher Basis und können einen Teil der notwendigen Erfassungsarbeit selbst erledigen.
  • Sie sortieren die Belege, erfassen diese in von uns zur Verfügung gestellten Tabellen und vergeben die Belegnummern.
  • Wir verbuchen Ihre Belege, kontrollieren diese auf formale Vollständigkeit und erstellen die entsprechenden Auswertungen.
  • Enthalten ist die übliche Kommunikation mit den Behörden zu Ihren Buchhaltungsangelegenheiten.
  • Sie wünschen die Bearbeitung Ihrer Buchhaltung und möchten wenig Zeit für die Aufbereitung der Unterlagen investieren.
  • Sie sortieren die Belege nach einem vorher vereinbarten Schema und übermitteln diese zu vereinbarten Terminen digital an uns.
  • Wir verbuchen Ihre Belege und kontrollieren diese auf formale und inhaltliche Vollständigkeit. Wir übermitteln Ihnen die Auswertungen und geben Ihnen laufende Hinweise zur Buchführung.
  • Enthalten ist die übliche Kommunikation mit den Behörden zu den Buchhaltungsangelegenheiten.
  • Einmal jährlich erhalten Sie eine Steuerschätzung auf Basis einer Hochrechnung der Betriebsergebnisse aus dem Herbst des laufenden Jahres.
  • Sie möchten auf komfortable Weise zu einer fundierten Buchhaltungsauswertung kommen und wünschen umfangreiche Informationen und eine kommentierte Übermittlung Ihrer Auswertung sowie eine persönliche Besprechung Ihrer periodischen Ergebnisse.
  • Sie übermitteln uns Ihre digitalen Belege und setzen uns über die wichtigsten Veränderungen und Planungen in Kenntnis.
  • Wir sichten und verbuchen Ihre Geschäftsvorfälle, sorgen für eine rechtssichere Buchhaltung und erstellen alle erforderlichen Auswertungen. Sie erhalten ggf. zusätzlich eine Kostenstellenauswertung und einen Überblick über die Gesamtlage Ihres Unternehmens.
  • Enthalten ist die übliche Kommunikation mit den Behörden zu Ihren Buchhaltungs- angelegenheiten. Die Steuerschätzung wird auf Wunsch quartalsweise aktualisiert.
  • Ihre Bank erhält ggf. eine kommentierte, aussagefähige betriebswirtschaftliche Auswertung mit entsprechenden Hinweisen
  • Auf Wunsch erledigen wir auch für Sie den nötigen Zahlungsverkehr über Ihre Hausbank. Zu den Details sprechen Sie uns gern an.

Ein Datenimport ist aus fast jedem Fremdprogramm möglich. Wir informieren Sie gern, welche Schnittstellen für Sie in Frage kommen.

Wir betreuen für Sie den Lohn- und Gehaltsbereich in steuerlicher und sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht.

Wir bieten Ihnen 3 Leistungspakete für Ihre Lohnbuchhaltung an:

  • Sie übermitteln uns die selbst errechneten Bruttolöhne und -Gehälter.
  • Wir erstellen die notwendigen Abrechnungen und Meldungen und übermitteln Ihnen diese.
  • Sie verteilen die Abrechnungen an Ihre Mitarbeiter.
  • Sie erhalten Ihre Abrechnungen, Beitragsnachweise, ELStAM- und SV-Meldungen, Brutto-Lohnbuchungslisten für die Finanzbuchhaltung und Zahlungslisten für die notwendigen Überweisungen an Mitarbeiter, Krankenkassen und Finanzämter in digitaler Form.
  • Sie übermitteln uns die Grundlagen der Löhne und Gehälter und Kopien der Anstellungsverträge.
  • Wir erstellen die notwendigen Abrechnungen und Meldungen und übermitteln Ihnen diese.
  • Die Mitarbeiter erhalten ihre Lohnabrechnungen, Jahresmeldungen und wichtige Dokumente über einen persönlichen Zugang im Personalportal.
  • Sie erhalten Ihre Abrechnungen, Beitragsnachweise, ELStAM- und SV-Meldungen, Brutto-Lohnbuchungslisten für die Finanzbuchhaltung und Zahlungslisten für die notwendigen Überweisungen an Mitarbeiter, Krankenkassen und Finanzämter in digitaler Form.
  • Auf Wunsch bekommen Sie entsprechende Dateien für das Online-Banking, die dann im Online-Zahlungsverkehr eingelesen werden können.
  • Sie übermitteln uns die Grundlagen der Löhne und Gehälter und Kopien der Anstellungsverträge.
  • Wir erstellen die notwendigen Abrechnungen und Meldungen und übermitteln Ihnen diese.
  • Die Mitarbeiter erhalten ihre Lohnabrechnungen, Jahresmeldungen und wichtige Dokumente über einen persönlichen Zugang im Personalportal.
  • Sie erhalten Ihre Abrechnungen, Beitragsnachweise, ELStAM- und SV-Meldungen, Brutto-Lohnbuchungslisten für die Finanzbuchhaltung und Zahlungslisten für die notwendigen Überweisungen an Mitarbeiter, Krankenkassen und Finanzämter in digitaler Form.
  • Auf Wunsch bekommen Sie entsprechende Dateien für das Online-Banking, die dann im Online-Zahlungsverkehr eingelesen werden können.
  • Enthalten sind sämtliche An- und Abmeldungen, jährlich wiederkehrende Bescheinigungen und sämtliche Korrespondenz mit den beteiligten Behörden.
  • Sie erhalten eine monatliche Personalkostenübersicht und auf Wunsch eine jahresübergreifende Personalkostenentwicklung.

Betriebsprüfungen der Finanzämter, der Rentenversicherung oder der Berufsgenossenschaften begleiten wir nach Absprache.

Wir entwickeln den Jahresabschluss mit Ihnen gemeinsam. Das bedeutet für uns, dass wir Ihnen bereits bei der Erstellung des Abschlusses die bestehenden Alternativen bei der steuerlichen Gestaltung aufzeigen und mit den Auswirkungen auf die Zukunft abgleichen.

Wir bieten Ihnen 3 Leistungspakete für Ihren Jahresabschluss an:

  • Sie übermitteln uns Ihre Buchhaltungszahlen z. B. aus eigenen Programmen oder angefertigten Listen.
  • Wir übernehmen diese in die Buchhaltung und erstellen daraus den erforderlichen Abschluss.
  • Sie erhalten den Abschluss vor Fertigstellung zur Durchsicht und können etwaige Wahlrechte mit uns besprechen.
  • Anschließend werden Abschluss und beauftragte Steuererklärungen fertig gestellt und an Sie übermittelt.
  • Sie erhalten die Steuerbescheide und prüfen diese in eigener Verantwortung.
  • Wir erhalten und prüfen die entsprechenden Steuerbescheide und geben diese an Sie kommentiert weiter.
  • Aus den hier erstellten oder von Ihnen gelieferten Buchhaltungszahlen erstellen wir den Jahresabschluss und nehmen die vorläufigen Steuerberechnungen vor.
  • Eine stichprobenartige Belegprüfung ist enthalten.
  • Sie erhalten diese zur Prüfung und Diskussion der weiteren Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten außerdem einen Ausblick auf die Auswirkungen auf aktuelle Vorauszahlungen.
  • Anschließend werden Jahresabschluss und dazu gehörige Steuererklärungen erstellt und versendet.
  • Wir erhalten und prüfen die entsprechenden Steuerbescheide und geben diese an Sie kommentiert weiter.
  • Einfache Einspruchsverfahren werden automatisch erledigt.
  • Tiefergehende Rechtsstreitigkeiten müssten ggf. gesondert beauftragt werden.
  • Aus den Buchhaltungszahlen erstellen wir den Jahresabschluss und nehmen die vorläufigen Steuerberechnungen vor.
  • Die Ergebnisse werden vorab in einem persönlichen Gespräch erörtert und ggf. weitere Gestaltungsmöglichkeiten besprochen.
  • Sie erhalten einen Ausblick auf die Auswirkungen auf aktuelle Vorauszahlungen.
  • Die Ergebnisse des Abschlusses werden analysiert und eine Kostenanalyse/-Entwicklung wird aufgezeigt und diskutiert.
  • Je nach Art des Betriebes können weitergehende Analysen vorgenommen und Beratungsvorschläge erarbeitet werden.
  • Der Jahresabschluss und dazu gehörige Steuererklärungen werden von uns an die Behörden übermittelt.
  • Wir erhalten und prüfen die entsprechenden Steuerbescheide und geben diese kommentiert an Sie weiter.
  • Einfache Einspruchsverfahren werden automatisch erledigt. Tiefergehende Rechtsstreitigkeiten müssten ggf. gesondert beauftragt werden.

Ein Datenimport ist aus fast jedem Fremdprogramm möglich. Wir informieren Sie gern, welche Schnittstellen für Sie in Frage kommen.

Betriebsprüfungen der Finanzämter, der Rentenversicherung oder der Berufsgenossenschaften begleiten wir nach Absprache.

  • Erstellung von Einkommensteuererklärungen
  • Erstellung von Schenkung- und Erbschaftsteuererklärungen
  • Anträge auf Lohnsteuerermäßigung

In einem persönlichen Gespräch erfahren wir Ihren persönlichen Beratungsbedarf und stellen Ihnen geeignete Unterlagen zur Verfügung. Optimierungspotenzial erkennen wir und beraten steuergestaltend. So können Sie uns gezielt zuarbeiten.

  • Wir erstellen Ihre persönlichen Steuererklärungen und teilen Ihnen die steuerlichen Ergebnisse vorab mit.
  • Die Steuererklärungen werden von uns an die Behörden übermittelt.
  • Wir erhalten und prüfen die entsprechenden Steuerbescheide und geben diese kommentiert an Sie weiter.
  • Einfache Einspruchsverfahren werden automatisch erledigt. Tiefergehende Rechtsstreitigkeiten müssten ggf. gesondert beauftragt werden.

Wir besprechen mit Ihnen die möglichen Vor- und Nachteile der diversen Rechtsformen und die jeweiligen Besteuerungsunterschiede.

Wir erarbeiten mit Ihnen die notwendigen steuerlichen Inhalte der Gesellschaftsverträge und anderer Vereinbarungen. Unsere Kooperationspartner stehen Ihnen für etwaige weitergehende Rechtsberatung gern zur Verfügung.

Sie erhalten auf Wunsch Merkblätter und Informationen rund um die steuerlichen und wirtschaftlichen Themen. Sie können Ihre Buchführung in geeigneter Software selbsttätig erstellen und uns als Steuerberater ggf. in Ihr System einladen. Dies ermöglicht eine relativ geringe Buchführungsgebühr bei gleichzeitig fachlich kompetenter Beratung.

Gerne übernehmen wir alternativ die vollständige Erledigung Ihrer Buchführung für Sie.

Wir zeigen Ihnen weitergehende Möglichkeiten beim Aufbau Ihres Unternehmens. Dies umfasst den Aufbau einer effizienten Software-Struktur, einen Überblick über die Möglichkeiten des Online-Banking sowie Arbeitshilfen zur Kostenüberwachung.

Sie erhalten einen Überblick über die im Gespräch erarbeiteten wichtigen Aspekte der verschiedenen Alternativen.

Sie möchten eine bestimmte Veränderung in Ihrem Unternehmen vornehmen.

Sie haben bisher noch flexible Vorstellungen zu den anstehenden Gestaltungen oder Sie sind vertraglich/anderweitig festgelegt.

Ob schrittweiser/gleitender Übergang oder der berühmte „harte Schnitt“- wir finden mit Ihnen eine passende Lösung.

Wir analysieren mit Ihnen die bisherige Situation und zeigen Ihnen die Auswirkungen der möglichen Gestaltungsalternativen. In einem persönlichen Gespräch zeigen wir Ihnen die in Frage kommenden Alternativen und die daraus resultierenden steuerlichen Wirkungen auf. Unsere Kooperationspartner stehen Ihnen für etwaige weitergehende Rechtsberatung gern zur Verfügung.

Sie erhalten einen zusammenfassenden Überblick der in Betracht kommenden Gestaltungsalternativen sowie einen modellhaften Überblick der möglichen steuerlichen Wirkungen.

Zusammen erarbeiten wir das für Sie passende Übergangsmodell und stellen einen möglichen Zeitplan der umzusetzenden Maßnahmen auf. Gern sind wir auch bei etwaigen Vertragsverhandlungen bezüglich der Berechnungsgrundlagen behilflich.

Im Vorfeld geben wir Ihnen eine Zeit- und Kostenschätzung unserer Bearbeitungszeiten und Gebühren ab. Sie können daher unseren Aufwand etwas „mitbestimmen“.

Mandant werden

Sie möchten den Berater wechseln? Dann gilt es auf folgende Dinge zu achten. Vorab bitten wir Sie, sich folgende Gedanken zu machen und uns gleich im ersten Gespräch mitzuteilen:

  • Warum überhaupt wechseln?
  • Welche Erwartungen verbinde ich damit?
  • Was soll sich ändern?
  • Was darf sich nicht ändern?

Für die Beendigung der bisherigen Zusammenarbeit müssen Sie ggf. bestehende Kündigungsfristen beachten. Der Jahreswechsel ist oft ein typischer Zeitpunkt für einen Wechsel. Selbstverständlich können Sie auch innerjährlich einen Wechsel vornehmen.

Wir empfehlen, den Wechselwunsch frühzeitig bekannt zu geben. Dann lässt sich die Übernahme des Mandates und der Daten unkompliziert organisieren. Oft haben Mandanten Bedenken den Berater zu wechseln, weil sie Reibungsverluste oder sonstige Unannehmlichkeiten befürchten. Um mögliche Zurückbehaltungsrechte des bisherigen Beraters zu vermeiden, sollten alle Honorare beglichen sein.

Die Datenübernahme aus allen bisherigen Systemen ist über das sogenannte „Datev-Format“ oder andere gängige Schnittstellen einfach möglich. Dafür setzen wir uns gern mit dem ehemaligen Berater in Verbindung, so dass Sie diesbezüglich keinen Aufwand haben. Dies gilt ebenso für den Fall, dass Sie die interne Buchhaltung an uns auslagern möchten.

Team

Zwei Steuerberaterinnen, eine Syndikusrechtsanwältin und weitere rund fünfzehn MitarbeiterInnen, teilweise unterschiedlicher Nationalitäten, gewährleisten eine ganzheitliche und qualitativ hochwertige Beratung. Unsere modernen Räume befinden sich in der Berliner City-Ost, Prenzlauer Allee/Ecke Marienburger Straße, in unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz.

LSG Steuerberatung Team

Geschäftsführung

Ines Schwarz

Steuerberaterin
Diplom-Kauffrau
Steuerfachangestellte

Interessenschwerpunkte:

  • internationales Steuerrecht
  • Mitarbeiterentsendung
  • Beratung bei Wegzug und Zuzug
  • Beratung bei Doppelbesteuerungsabkommen
  • Heilberufe/Gesundheitswesen

Ute Schulz

Steuerberaterin
Betriebswirtin
Wirtschaftskauffrau

Interessenschwerpunkte:

  • Einbringungen
  • Rechtsformwahl
  • Existenzgründungen
  • Generationsnachfolge
  • Betriebsprüfungen

Karriere

Steuerfachangestellter m/w gesucht

Sie betreuen einen eigenen Mandantenkreis selbstständig von der Buchhaltung über den Jahresabschluss bis zum Prüfen der Steuerbescheide und Begleiten von Betriebsprüfungen.

Einige Jahre Berufserfahrung, sicherer Umgang mit Office und Abschlusskenntnisse erwünscht. Englischkenntnisse wären von Vorteil.

Mitarbeiter m/w für den Bereich Lohn/Gehalt gern auch kombiniert mit Finanzbuchhaltung

Sie betreuen unsere Kunden im Bereich Lohn/Gehalt selbstständig mit der kompletten Abwicklung aller Meldungen und Veränderungen. Wir arbeiten mit einer kompletten inhouse-Lösung mit den gängigen Standards.

Fortbildungen, Urlaubsvertretungen sind selbstverständlich und erwünscht.
Die Stelle kann in Teil- oder Vollzeit besetzt werden.

Wir betreuen überwiegend Dienstleister „rund um das Internet“ sowie Freiberufler und nahezu alle Rechtsformen. Viele unserer Kunden liefern Daten aus eigenen Systemen zur Verarbeitung in der Buchhaltung. Unser nettes Team ist international und heterogen ausgewogen. Wir arbeiten in Gleitzeit und pflegen flache Hierarchien.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Unterlagen inkl. Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per Email an info@lindschulz.de
Bei Fragen stehen wir Ihnen unter 030 42 84 86 0 gern zur Verfügung.

Service, Links, Informationen

Unsere Linksammlung wird in loser Folge ständig erweitert. Weitere Vorschläge nehmen wir gern entgegen.

Coronavirus (COVID-19) - Informationen für Unternehmen in Berlin (Senatsverwaltung Wirtschaft...)
Coronavirus - Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz... (Senatsverwaltung für Finanzen)
Förderdatenbank mit weiterführenden Hinweisen auf Förderprogramme und deren Voraussetzungen
Aktuelle Informationen des Bundesfinanzministeriums
Entscheidungen des Bundesfinanzhofes
Bund der Steuerzahler
Industrie- und Handelskammer
Suche nach dem eigenen örtlich zuständigen Finanzamt
Leasingrechner
Online-Abfrage der Bauabzugsfreistellung
USt-ID-Nummer online abfragen (gilt nur für ausländische ID-Nummern)
Elterngeldrechner
Rentenbesteuerung (Kurzberechnung)